# 20 – Thai-Massage

Winker am Breitenweg, höhe Friedrich-Rauers-Straße

Ein älterer Mann steigt ein und schnaubt wütend:

– Thai-Massage, das ist ein Witz! Die wollen mich da wohl verkaspern, da bezahlt man 50 Euro und bekommt lustloses Gewichse, da kann ich mir im Internet umsonst einen von der Palme wedeln!

– Öhm, okay, und wo soll ich Sie jetzt hinfahren?

– Keine Ahnung, wo kann ich denn hier gut und günstig ficken?

– Da bin ich überfragt, ich kenne paar Adressen, aber wo es besonders gut und günstig ist, weiß ich leider nicht

– Schon klar, ich dachte Bremen ist was ficken angeht klasse. Aber weißte was? In Bremerhaven, Lessingstraße gehts ab 30 Euro los und da legen sich die mädels echt ins zeug und hier? Abzocke vom feinsten, meine güte, wo soll das alles nur hinführen, wenn selbst die Nutten nichtmal mehr vernünftig ficken. Was ist hier am nächsten dran?

– Direkt am Bahnhof gibts da was…

– Das ist doch gerade mal 3 Minuten zu Fuß, oder?

– Ja, gegenüber Mc Donalds, paar hundert Meter von hier…

– Na gut, dann fahr mal los, ist jetzt bestimmt scheiße für dich, weil das ja nicht weit ist, aber ich finds korrekt von dir, dass du mir keinen Puff weit weg andrehen willst! Hier nimm den 10er und behalt den Rest, bei dir ist die Kohle wenigstens besser angelegt als bei ner Nutte!

Advertisements

Ein Gedanke zu „# 20 – Thai-Massage

Kommentar schreiben

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s