# 57 – Doppelmoral

Es gibt Schichten wo viel über Politik gesprochen wird. Auffallend viele Fahrgäste möchten sich dann über ein bestimmtes Thema unterhalten. Als Trump zum US-Präsident gewählt wurde, habe ich damit gerechnet, dass darüber im Taxi gesprochen wird. Zu meiner Überraschung war dem aber nicht so.

Als Montag die Nachricht verkündet wurde, dass Frank Walter Steinmeier unser nächster Bundespräsident wird, hatte ich einige Touren wo es nur um dieses Thema ging.

Kurz vor 21 Uhr stieg am Taxiplatz „Brill“ ein Mann, mitte dreißig ein. Das Fahrtziel lag in Brinkum und unterwegs  hörten wir im Radio die Nachrichten. Nachdem die Steinmeier-Meldung kam, regte sich der Fahrgast auf und sagte:

– Soso, der Steinmeier. Das ist mal wieder verdammt heuchlerisch!

– Warum?

– Ausgerechnet der Steinmeier! Als Trump gewonnen hat, hat er mahnende Worte an Ihn gerichtet, dass er demokratische Werte einhalten soll! Dabei wurde Trump demokratisch gewählt und dieser Steinmeier hat nicht mal die Größe einem demokratisch gewählten US-Präsidenten zum Wahlerfolg zu gratulieren! Das ist an Arroganz und Überheblichkeit kaum noch zu überbieten! Aber dafür möchte er mit der Türkei wieder in den Dialog treten! Der fliegt diese Woche nach Ankara und will sich mit Erdogan versöhnen! Und zur Beschwichtigung soll über EU-Beitrittsverhandlungen noch gesprochen werden! Einem Diktator, der Menschenrechte und Meinungsfreiheit mit Füßen tritt, reicht er die Hand! Aber Trump pauschal als Hassprediger zu verurteilen geht klar! Das ist heuchlerisch und
Doppelmoral!

– Naja, ändern können wir es sowieso nicht…

– Ne, können wir nicht! Selbst wenn wir es ändern wollen, werden wir sofort gestoppt! Das ist das nächste, was mich aufregt! Haben Sie diese Bilder aus den USA gesehen? Menschen protestieren gegen Trump. N24 hat gezeigt, wie Demonstranten eine  Trump-Puppe aufhängen! Und jetzt kommt der Hammer! Darüber berichten die wohlwollend!!! Der Nachrichtensprecher erzählte was vom kreativen Protest! Und was ist hier? Hier wurde doch mal auf einer Pegida-Demo ein Galgen angefertigt? Wissen Sie noch?

– Sie meinen den Galgen auf dem Stand „reserviert für Gabriel?“

– Ja! Genau! Und was haben die Medien sich das Maul zerrissen! Dort wurde geschrieben, dass das Pack wieder pöbelt! Von rechts Populisten und braunen Hetzern wurde berichtet! In den USA geht das klar, aber hier nicht? Merken Sie was! Da haben wir wieder Doppelmoral!

– Wer sollte denn Ihrer Meinung nach Präsident werden?

– Keine Ahnung! Vielleicht mal einen der mal wirklich demokratisch gewählt wird! Das mit der Demokratie ist ja bei uns ein echter Witz! Merkel, Steinmeier und co. predigen, dass andere Demokratie einhalten sollen! Und was passiert hier? Hier wird einfach mal hinter den verschlossenen Türen in Berlin ein nächster Präsident bestimmt! Da setzen sich CDU und SPD zusammen und setzen uns allen den Steinmeier als Bundespräsidenten vor! Da wird einfach mal was besprochen und beschlossen, wo bleibt denn hier die Demokratie? Ist das wirklich ein demokratischer Vorgang?  Das ist wieder mal so ein Beispiel für diese verdammte Doppelmoral! Und wenn das Volk einen anderen Präsidenten will? Das kannste dir ja gar nicht ausdenken! Wenn ich jetzt mit nem Anti-Steinmeier-Schild durch die Stadt laufe wo steht „this is not my president“, bin ich sofort ein Hetzer und Nazi!  

Advertisements

2 Gedanken zu „# 57 – Doppelmoral

Kommentar schreiben

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s