# 48 – Ohne Worte…

Funkauftrag zu einer Arztpraxis in Schwachhausen.

Eine Arzthelferin bringt eine alte Dame ins Taxi – sie ist blind.

Die Fahrt geht nur paar Straßen weit, es reicht nur für den üblichen Smalltalk übers Wetter und den Frühling. Am Ende steht der Fahrpreis bei 6,80 Euro. Die Dame tastet nach Ihrer Geldbörse, öffnet diese und fragt mich:

– Können Sie mir sagen, was das für ein Geldschein ist?

– Das ist ein 20ger

– Und das hier?

– Ein 50ger

– Hmmmm…und dieser hier?

– Ein 10er

– Dann gebe ich Ihnen den Zehner. Darf Ich Sie um was bitten?

– Natürlich

– Bitte betrügen Sie mich nicht und nehmen Sie nur den 10er

– Warum sollte Ich Sie denn betrügen?

– Ach naja wissen Sie, ich hatte letztens auch eine Taxifahrt und da hat er Fahrer auch gesagt, er nimmt den zehner und in wirklichkeit war es ein 20ger.

Werbeanzeigen